Das Gästebuch

< 86 / 133 >
Maxie
Thu, 7 August 2008 11:40
2418
ich hätte, gern ein "Guten Tag"T-shirt für meine kleine Tochter (14 Monate).wäre es möglichsoeins in der Größe (80) zu bekommen? lg Maxie
lisa
Thu, 7 August 2008 07:47
2417
Hi ich noch mal warum kommt ihr nie zu uns in die nähe ihr habt hier sooo viele fans die nicht 8 stunden fahren können um ihre lieblings band zu sehn ich bin junge mutter und leipzig oder erfurt wären perfekt so das ich hin und nach dem konzert zurück kann denkt mal darüber nach
Lisa Gehauf
Thu, 7 August 2008 07:32
2416
Hi, bin totaler fan und immer schon begeistert von eurer musik macht weiter so lisa
Lilli
Wed, 6 August 2008 20:48
2415
Ich stelle fest: Ihr habt viele Lillis als Fans. Und auch schon so wie eine andere Lilli war auch ich beim Plaverama... in der ersten Reihe... und hab auch geweint (kann das Zufall sein???). Nun denn, ich wollte euch nur ein großes Danke schicken, weil ich, auch wenn es blöd klingt, irgendwie doch geehrt bin, dass ihr in meiner Heimatstadt wart. Ich finde alle Gmünder sollten sich geehrt fühlen. So. Ihr habt ja keine Ahnung was ihr mit eurem Auftritt mit mir gemacht habt. Der hat mir wirklich Kraft gegeben. Freudentränen sind so toll. Ihr seid so toll. Ich hab euch so lieb.
unknown
Wed, 6 August 2008 18:48
2414
monotone moderationen in monochromen monitoren. in monochromen monitoren, monotone moderationen.
Martin
Wed, 6 August 2008 03:47
2413
Ein „ Oh“ für Dich Sometimes stupid And just small But really wants To give it all. Now it is What I believe: You’ re lyin’ And cheatin’ In some kind Just to kick And sweep the mind That was often running blind. To make somethin’ real, Not to keep Any more hate or fuckin’ shit That rushed me more than a little bit. When someone came To sing some feelin’ , I thought “ What’ s real and could be healin’ ?” And what it is? It’ s laughing and crying Cause that’ s what we are And not what we’ re trying. Just if someone says: No wrong fears or shame can keep me anymore insane and there’ s nothin` more to blame that came unconscious from a human spleen. There`s somethin’ Different In between. It’ s maybe just A Dream But from time to time I was so dumb, From time to time I was so moody Just because of That giant beauty. Life never must be called a bitch If people really want to switch. And what they’ re singing And what they arrange Is nothing but a little change. Das ist für Dich, Denn wenn Du reimst Dann schlägt Dein Herz Genau wie meins. Das ist für Uns, Denn wenn W.I.R. reimen, Dann scheint es fast, wir säßen in Einem. Dann scheint es fast, wir säßen Im Boot Jenseits von Geburt und Tod. P.S.: Ja, also ach Mensch, hoffe mein Englisch is nich ganz sooo grottig geworden, aber man … . (gnispel, tapsel, bissel nervös tjaja tjaja na wieso denn eigentlich ?! lol -) ) versucht ja immer, sich Mühe zu geben nicht wahr -) An dieser Stelle von mir auch erstmal ein Danke für die schöne Musik und herzlichsten Glückwunsch zu eurem … .. „ Nachwuchs und Band-Glück“ von mir … . Und du hast natürlich Recht, Politiker lassen einen manchmal nicht aussprechen oder gar nicht erst zu Wort kommen und dann fehlt einem meist der Faden oder überhaupt auch die Zeit, all seine Thesen oder Gedanken, die man eigentlich ja noch in der Sendung ausformulieren wollte rüberzubringen … . Blablabla … . … aber dafür wurden ja Briefe und Bücher erfunden. Also bis dahin, machets jut oder besser, je nachdem wie ihr et so grade so schaffen tut. In Liebe, Martin
Lilli Schaugg
Tue, 5 August 2008 20:28
2412
Hey geliebte und gehörte helden Euphorie durchdrängt meine venen und meine endorphine werfen blasen wenn ich still und heimlich an das konzert 2007 in eslingen denke... glitschnass tanzend singend hüpfend zwischen all den sich freuenden tanzend OH-mit-den-händen-bildenden leuten war es richtig schön Die lichter von echolot ganz rot und im hintergrund gewitter war einfach so wunderschön... am meisten haben mich damals die neuen lieder gefreut und das fast alle sie schon mitsingen konnten!!!bitte bringt noch ne plate raus es gibt eigentlich nur einen satz den ich euch sagen wollte... ...WARUM ZUM HIMMEL SEID IHR NICH UNSERE NACHBARN ??????!!!!!!!
Jorid
Tue, 5 August 2008 10:13
2411
endlich mal ne band, die sinnvolle songtexte schreibt und sich mit problemen beschäftigt! und uns nicht nur zeigen will: Hey, ich bin cool, weil ich immer drei frauen im schlepptau habe und verdammt viel geld habe, was ich für total sinnlosen müll ausgebe! die meisten machen doch nur musik, um der welt ihre stimme zu präsentieren, und den der text total egal ist!
Tue, 5 August 2008 20:24
2410
Hallo Helden! Ich find eure Musik an sich TOTAL toll! Ich habe Vier CDs von eurer Band (1x1. 2x2. 1x3.)! Ich finde die Lieder gut und sinnvoll.
LILLI
Mon, 4 August 2008 18:08
2409
hey meine helden!! ich war letztens in gmünd beim palaverama.. ich bin in der ersten reihe gestanden und hab 2 mal geweint, weil ich mich so gefreut hab euch endlich zu sehen!! ein großer wunsch von mir war ein Plectren oder einen stick zu fangen.. ich hab ihn berührt aber leider nicht gefangen.. darauf hin war ich so traurig das ich das ganze pala nur daran denken musste!! ich wollte euch fragen, ob ihr mir nicht vl ein Plectren oder einen stick schicken könnt? ich weiß, das ist nicht das selbe, aber ihr würdet ein gebrochenes herz heilen ) ich hoffe ihr lest das und überlegt es euch!! mit ganz groupigen grüßen LILLI
Paula
Mon, 4 August 2008 16:39
2408
Hey, Ich habe vor einer Weile das Buch von Wir sind Helden gewonnen, kann damit aber nicht wirklich was anfangen. Bin extremer die ärzte-Fan - Die Helden sind einfach nicht so meine Musik -) Würde jedenfalls das Buch für so 10€ verkaufen, nagelneu, nur einmal drin geblättert. Ist auch noch dieser Aufkleber drauf. Würd natürlich auch tauschen, aber nicht gerade gegen alles. Wenn jemand dä-Kram in der Ecke liegen hat oder Interesse hätte (über Preis lässt sich verhandeln), bitte Mail an mich. Danke!
Mon, 4 August 2008 11:14
2407
Ich find euch super Klasse!!! Bitte macht weiter so und produziert weiter hin so tolle Alben. viele Grüße aus leipzig
Jorid
Sun, 3 August 2008 17:42
2406
"Soundso" ist im moment mei absolutes lieblingslied! nen besseres gegen schubladendenken gibts nicht!
Sun, 3 August 2008 11:53
2405
Hallo Helden, ich war gestern auf dem Szene in Lustenau und ihr wart echt der Hammer! Wollte euch echt danken, da der gestrige Tag mir geholfen hat, meinen Ex zu vergessen. =) solch ein Wunderwerk könnt auch nur ihr vollbringen! Danke! Ihr seit echt Spitze und macht weiter so... Liebe Grüße aus Feldkirch, Lea
Jessica
Sun, 3 August 2008 11:44
2404
@ Sandro Ich war gestern auch bei den Helden, und ich gebs zu es war schon eher Schwach, aber ich denk das liegt am Veranstalter, zum größten Teil! Ich hab die Helden schon in Dresden, Innsbruck, Ischgl etc. gesehen und überall waren die Umstände besser! Auch das Judiths Gesang ausgefallen ist war blöd! Von der Lautstärke her könnte ich mich nicht beklagen das es zu leise war... ist stand ganz vorne und hör fast nix mehr außer ein lautes Pfeifen! Ich könnte mir vorstellen das es daran gelegen hat das die Boxen ganz schön blöd positioniert gewesen sind! Ebenso, total schade... nur eine Zugabe! liegt aber auch wieder an der Szene Lustenau! Ich hätte mich noch so über Rüssel an Schwanz gefreut, oder von Moneybrother blow him back in to my arms... Aber ja man kann nicht alles haben! Zu den Securitys könnte ich mich auch nochmal blöd auslassen... ich versteh nicht warum es in Vorarlberg nie gern gesehen wird das man Bäumchen baut?! Es ist ja nix schlimmes dran... Auch allgemein das bei den Helden nur 3 "Aufpasser" da waren die sich lieber mit rauchen und sms schreiben die Zeit vertrieben haben... einfach unvorstellbar! Vor allem als am Nachmittag, bei Jennifer Rostock als fast nix los waren, 6 Securitys da waren... So, um hier nicht das ganze Gästebuch zuzutexten mein Fazit: Die Helden sind eine tolle Liveband und Vorarlberg ist einfach nur unfähig Konzerte zu Veranstalten! Ich rate jedem, fahrt auf ein Konzert außerhalb von Vorarlberg, es wird garantiert schöner sein als hier bei uns... traurig aber wahr! Alles liebe, Jessica
Sun, 3 August 2008 08:32
2403
Hallo Helden! Was ist den gestern in Lustenau schief gegangen? Ich hab euch gestern zum 3. Mal gesehen und war leider nicht so begeistert wie immer! Ich weiß nicht an was lag es war viel zu leise und man hat Judith derart schlecht verstanden, dass auch die Stimmung nicht wirklich übergeschwappen könnte, und das wurde dann mit den vom Puplikum mit den Zwischengesängen kund getan! Ich hoffe das ich bald wieder mal auf einem Festival sehe! Ihr seid und bleibt genial! G. aus Vorarlberg
Nadja
Sun, 3 August 2008 08:03
2402
Bitte kommt wieder nach Hamburg. Der schönsten Stadt der Weltt!!! :-)
julie
Sun, 3 August 2008 00:09
2401
Huhu! Ich wollte nur einmal schnell sagen: Schön dass es Euch und vor allem Eure Musik gibt!
hallo
Sat, 2 August 2008 09:37
2400
Ich wollte euch für das klasse Konzert in Freiburg danken!Es war echt spitze! liebe Grüße
Nadine
Sat, 2 August 2008 08:28
2399
Ich wollte euch nur mal für den Text von eurem Lieb "Kaputt" danken. Der Tex ist klasse und er hilft. Er triffts genau und ich finde da viel wieder. Gruß Nadine
ludwig kramer
Fri, 1 August 2008 20:31
2398
ok also i war by euch am konzert in augsburg des war ja mal der ober hammer i und my feundin sin abgangen wie a fliege im glas soooooooooo geil amelie ich liebe dich
Erik
Fri, 1 August 2008 19:29
2397
Ich find eure Texte gut, auch wenn ich nie genau wissen werde was ihr genau sagen wolltet mit dem, was ihr gesagt habt. Ihr seid einfach gut. mfG
Jessy
Fri, 1 August 2008 16:42
2396
lugean, judith schreibt sogar regelmäßig hier rein -) also gehe mal davon aus, dass hier auch von helden "stars" gelesen wird :-D
lugean
Fri, 1 August 2008 14:43
2395
hi ich finde euch echt gut eigentlich bin ich nur auf eure seite gegangen um nach den terminen zu gucken ob ihr bei the dome auftretet was ihr ja leider nicht tut. ich wünsche euch viel erfolg und ein schönes leben. falls ihr das überhaupt mal lesen werdet. ich vermute mal nicht aber ich hoffe es weil wieso habt ihr denn sonst ein gästebuch. ich meine das macht ja nicht nur ihr ich denke kein star der ein gästebuch hat liest es mal.
inEs
Fri, 1 August 2008 10:55
2394
i m a student from indonesia. i study Deutsch in university, but sometimes i feel so so so boring in class.Then i hear Helden s songs, especially wenn es passiert , & i like them. Now i start a new strategy to study germany, listen to Helden s songs. vielen dank, wir sind helden
Jessy
Fri, 1 August 2008 07:13
2393
Das tolle an euch ist, dass man jedes Lied "neu entdecken" kann....Ich fühle Außer dir gerade mehr als je zuvor... danke... :-) Ich könnte weinen vor Glück.
Thu, 31 July 2008 16:52
2392
http://myspacetv.com/index.cfm?fuseaction=vids.individual&vi deoid=30016276 schon ein bisschen älter... das haben wir im februar bei unserer abishow dargeboten. vielleicht geht da ja mal was mit dem viedeodreh oder so )! würde uns sehr über eine nachricht freuen!!! wir + unsere anderen Helden
Thu, 31 July 2008 16:02
2391
Hallo, liebe Helden. Ich bin schon seit eurer Gründung und eurem ersten Album "Die Reklamation" ein rießen Fan eurer Musik. Auch das Hörbuch, in dem ihr aus der Geschichte der Band berichtet, fand ich sehr unterhaltsam. Eure Lieder gehen gut ins Ohr und damit kann man sie schnell mitsingen. "Guten Tag, Denkmal, Von hier an Blind, Kaputt und der Krieg kommt schneller zurück als du denkst, sind meine absoluten Favoriten. Judith Holofernes singt einfach klasse und auch der Rest der Helden ist einfach herrlich. Einen Wunsch an die Zukunft hätte ich dann aber doch: Erstellt doch mal eine DVD mit Filmaterial von euren bisher größten Konzerten. Bis daher alles gute und ich werde eurer Musik treu bleiben (Es gibt keine bessere Methode für mich zu entspannen, als mit den Heldenliedern. MfG Tom Tom Go
Gina
Thu, 31 July 2008 13:36
2390
Liebe Helden, hach, ihr seid so toll! Toll! Toll! Eure Platten höre ich immer wieder rauf und runter und ich LIEBE eure Texte! Es geht doch nix über gelungene Wortakrobatik!! Gerade eben bin ich damit fertig geworden euer Buch mitzusingen, hihi. Ne echt, ich fands klasse und musste an vielen Stellen lachen. Mein Sohn Romeo (fast 1 Jahr) will jetzt auch seinen eigenen Baby-Roadie. Verwöhntes Göhr o)) Bitte macht weiter so, bleibt cool und gelassen, mit euch hüpf ich am liebsten! eure Gina
IlseBilse
Thu, 31 July 2008 07:50
2389
Guten Tag liebe Helden, hab endlich auch ma mit eurem(!) Buch angefangen! Kann gar nich mehr aufhören und hätte eben fast meine Haltestelle verpennt! Judith, Dein chinesisch klingt übrignes echt perfekt! Versteh zwar nischt...... Freu mich schon total auf Bonn! Endlich wieder rumhüpfen! Juhuuu! Schade, dass Ihr vorher nich was in Berlin macht! Wo ich grad mal da wär .... Find Euch einfach supa, supa, supa, supa.......! Bis in 4 Wochen! Viele Grüße aus dem Rheinland! Die Ilse!
Nicolas Wittke
Wed, 30 July 2008 23:03
2388
Also ich hab in meinem Leben geschätzte 3500 Seiten gelesen... 350 wollte ich, 3150 MUSSTE ich lesen... die 3150 Seiten waren alles irgendwelche Schulbücher aus der Ecke "bekannt und nicht empfehlenswert" oder sie wurden vom Lehrer in etwa so angekündigt:"Joa ich wollt ein ganz bekanntes Buch nehmen aber das war grad nicht in der Schulbibliothek. Da hab ich einfach mal die verstaubtesten Bücher genommen die da rum lagen, sind wie neu, und bestimmt gaaaaaanz spannend"... so...zurück zum Anfang: also was ich bisher freiwillig gelesen hab ist einmal das Buch "Die Kinder aus Bullerbü" und dann (leider erst) 150 Seiten von euerm Buch... (heißt das so? "eurem"?)... naja also eigentlich wollte ich nur ein kurzes Lob da lassen... aer ich schweife wohl zu viel ab )... eigentlich hab ich das Buch nur gekauft um abends müde zu werden und weil ich "Wir sind Helden" ganz okay fand... eins steht fest: müde wird man nicht! Bei regelmäßigen Lachanfällen im 10 Sekunden Takt (5 Sekunden lesen, 5 Sekunden lachen) kann man nicht müde werden und will imme rmehr lesen... ich habs an einem Abend schon (für Nicht-Leser recht gut) auf 40 Seiten geschafft:)... ich habe sofort angefangen mir neuen Lesestoff von anderen von-mir-Bewunderten zu besorgen... das Los fiel auf die "Kritikerin" am Anfang von eurem Buch: Sarah Kuttner... Ich habe meine Träume "mit Mika ein Lied spielen, in mein Traumhaus in Dänemark einziehen und so viel Geld durch einen Job als MTV- Redakteur verdienen, dass ich mit 30 aufhören könnte zu arbeiten, aber bis 60 arbeite, weil ich mich so wohl fühl (ich bin 14 aber es ist mein großer traum das zu werden :D)" immerhin etwas verändert: ich möchte eine Sendung bei MTV als Redakteur begleiten, bei der Sarah Kuttner mit euch moderiert und in meiner Pension in das Traumhaus einziehen. SO jetzt reicht es aber auch mit meinem unendlichen Geschreibe ) also: Macht weiter so und mahct ne Sendung mit Sarah Kuttner bei der ihr mcih einstellt ):D:D
Amadeus van Ostarrîchi
Wed, 30 July 2008 10:36
2387
Egal, welche Musik ich höre, so sehr ich sie auch liebe, ich komme imma auf euch zurück ihr seid die Genialsten! Freu mich auf euch ... hab euch schonmal live gesehn und das war der Hammer!!!! Freu mich aueßrdem auf dei chinesischsprachige Version von "Kaputt" xD
Jasper
Tue, 29 July 2008 18:19
2386
Hi WSH! Ur the best! Saw U in Groningen last winter, great concert, cant wait to see you in Groningen again! So pleeeeaaaassseeee come to Groningen again soon !!!!!!!! Bye Jasper
Nina
Sat, 26 July 2008 19:23
2385
mhhmmm... Ich könnte da jetzt auch echt noch sooooooo viel drüber sagen, teile aber überwiegend Jessicas Meinung.Und Da kann man sich echt ewig drüber weiter streiten.(besser nich hier, sonst killt Judith uns :-) - Mich - Ach ich muss einfach immer das letzte Wort haben:-P - *Zicke*) Es gibt keine Objektiven meinungen und zu wenig Informationen. (obwohl ich mit mehreren Tibetern gesprochen hab und das echt seeehhhr krass fand) - Noch mal zu dieser Fantastic Movie Sache: Den Helden gag musst du irgendwie falsch verstanden haben. Warum sollte in einem Amerikanischen Film eine "Verarsche" über die Helden sein, wo die doch eh da niemand kennt? Oder wurde das nur in die deutsche Version reingepackt? Aber das wär unlogisch. Muss den film umbedingt sehen. LG Nina
Jessy
Sat, 26 July 2008 18:55
2384
Eigentlich wollte ich nichts zu diesem Beitrag schreiben, aber es geht leider nicht anders. Ich verstehe den Beitrag von Ihnen, Herr Nord, nicht wirklich. Wie kann man kritisieren, dass eine Band, deren Mitglieder zu 50% dem Buddhismus angehörem, sich für ein Land einsetzen, dass jede Hilfe ganz dringend Nötig hat? Ich verstehe nicht, ob Sie der Meinung sind, dass "Wir sind Helden" nur Halbwissen haben. Dem ist sicher nicht so. Und sie setzen sich aus eigener Kraft ein und nicht, weil es vielleicht grade "in" ist, Tibet total toll zu finden und zu helfen. Fakt ist, dass jeder Mithelfen könnte, der Brutalität der Chinesischen Regierung ein Ende zu setzen. Mir ist klar, dass ein "China - Boykott" verdammt viele Risiken mit sich bringt. Es ist ein Zwiespalt, aber man kann doch nicht, nur aus Angst vor dem was passieren könnte, weg gucken... Wir jammern bei Bauchschmerzen, Knochenbrüchen etc.. Aber hat jemand von den "Tibet-Kritisierern" schon mal wirkliche Schmerzen gehabt? Egal ob Physisch oder Psychisch? Hat jemand schon mal WIRKLICH Angst gehabt? Wer behauptet, mitfühlen zu können, wie sich das anfühlt, kann nur Mitgefühl mit all diesen Menschen haben, deren Leben immer mehr zerstört wird. Kein Mensch der Welt hat es verdient zu leiden. Es ist doch Fakt, dass China im Tibet Völkermord begangen hat. Und China behauptet, Tibet hätte schon immer zu China gehört. Das stimmt nicht. Und selbst wen es so wäre: Rechtfertigt das etwa gewaltsame Unterdrückung? Das wars von mir, ich hoffe, dass es jetzt keine weitere Diskussion gibt. Das hier ist das Gästebuch der Band und kein Gästebuch der Tibet Initiative.
ach neeee....
Sat, 26 July 2008 08:52
2383
Dieses Thema wurde hier schon mal diskutiert. schau doch einfach mal ein paar Einträge zurück......
Gerd Nord
Sat, 26 July 2008 08:49
2382
Guten Tag. Ich bin über Eure Tibetunterstützung (http://www.savetibet.org/de/prominente.php#WSH) befremdet. Was wisst Ihr wirklich über China und über Tibet - wart Ihr mal da? Diejenigen die häufiger China besuchen, haben ein ganz anderes Bild vom Land, als es hier in den Medien dargestellt wird - ich bin mehrfach individuell duch China und Tibet gereist. Die jungen Chinesen sind modern, weltoffen und gut informiert. Diejeingen, die hier leben und studieren oder arbeiten, sind die zukünftige Elite des Landes und man kann sicher sein, dass sie zur Öffnung und Demokratisierung erheblich mehr beitragen werden als Prominente, die mit einem fragwürdigen Halbwissen öffentlich schwer haltbare Positionen einnehmen. Die Berichterstattung hier ist überwiegend katastrophal - immer wieder werden völlige veraltete Filme gezeigt und falsch kommentiert. Zu besseren Inforamtion empfehle ich den "Gutmenschen", die mit guter Absicht und manchmal auch mit viel Eigennutz (Frau Merkel macht Innenpolitk mit komplizierten außenpolitsichen Themen - Prominete setzen sich in Szene und erhoffen sich möglicherweise so mehr Popularität) Tibet unterstützen, dabei aber die Geschichte und die Gegenwart gar nicht kennen: www.nrhz.de/flyer/pdf.php Dort beschreibt der französische Sozialist Jean-Luc Mélenchon seine (und auch meine) Sichtweise des derzeitigen Konfliktes! In der Tat wissen wir hier kaum etwas über das heutige China - einschließlich dem heutigen Tibet. China hat nach wie vor riesen Probleme, die Lage der Tibeter ist da eher ein kleines! Wir profitieren hier durch billige Produkte von Umweltverschmutzung und Ausbeutung in China! Ein Warenboykott träfe uns und unsere Wirtschaft mehr als die chinesische. Hier gilt es anzusetzen und, was fast noch wichtiger ist, Kontakt aufnehmen zu jungen Chinesen - mit ihnen zusammen arbeiten und damit die positive Entwicklung unterstützen. Und dann hinfahren - besuchen Sie China und Tibet - erleben Sie die meist fröhlichen Menschen, Chinesen, die in tibetischen Klöstern beten(!), Mönche die aus dem Gebet heraus zum Handy greifen und mit ihren Freunden telefonieren.....etc. Tibet wird nicht von der Han-Kultur dominiert sondern Tibet und China werden von der westlichen Kultur überrollt - und das ist allemal noch besser als mittelalterliche Strukturen - wie sie vor 50 Jahren dort noch anzutreffen waren, mit hocher Kindersterblichkeit und Sklavenhalterstrukturen. Die auch der Dalei Lama nicht abstreitet. Freundliche Grüße aus Hannover Gerd Nord Struckmeyerstraße 3 30449 Hannover 0511 300 74 42 0179 907 42 10
Nina
Fri, 25 July 2008 13:15
2381
O_O Den wollte ich eigentlich auch gucken... Jetzt wohl mit Helden T-shirt.... Wenn dann jemand was sagt wird er mit Popkorn beworfen... :-) (Ist ja eh das lustigste im Kino - Leute mit Popcorn bewerfen) lol besonders wenn man ganz hinten sitzt und eh schon klar ist das man das war *hihi* Und ich wollte soooooo gerne den dalai Lama film sehen - aber außer mir leider keiner.... :-(
sandy
Fri, 25 July 2008 11:12
2380
Hallo, hab gestern diesen bescheuerten Film "Superhero-Movie" gesehen. Ich traute meinen Ohren nicht, als kurz vor dem Schluß sich folgende Szene abspielt: Stephen Hawkin zum Helden des Films:..bla,bla....... "Wir sind Helden" Der Held: "Die singen doch totale Scheisse" Steve Hawkin: "das stimmt" Hammer.....find es sowieso unterste Schublade, dass der Hauptdarsteller im Film den Dalai Lama verbrügelt und nackt auszieht... Gruß, Sandy
Jessy
Fri, 25 July 2008 08:06
2379
Ich bin ja für Konzerte der Band "Limp Bizkit haben abgesagt"... ^^
Lara
Thu, 24 July 2008 19:43
2378
Ich wäre ja für ein "Wo sind Helmet?"-Revival 2009!! Schönste Grüße aus Kreuzberg, Lara
ariane
Thu, 24 July 2008 16:17
2377
ich wollte euch nur mal so nebenbei für euer lied danken. Wie es heißt, weiß ich leider nicht, aber dort ging es um die eltern, die kaputt sind und man selbst eigentlich noch energie besitzt..meine mutter hat eine chronische krankheit und mein stiefvater seit 2 jahren krebs. Mein richtiger papa ist leider zeitig verstorben. Ich mache mir manchmal viel zu viele sorgen um das, was kommen könnte. Ich wollte nie weit weg von zu hause, obwohl ich abenteuer brauche. Ihr habt mir gezeigt, dass ich zwar an meine eltern hänge und denen auch beistehen möchte, aber auch mein eigenes leben besitze. Ich sollte lieber das tun, was für mich gut ist. Denn das hilft ihnen auch.ich danke euch dafür. Ohne das lied, würde ich wahrscheinlich immer noch auf jeder party der stimmungsbrecher sein. Aber was vor allem ganz wichtig ist, dass ich mich für mein wunschstudium entschieden habe, auch wenn ich dafür weit fahren muss, ehe ich bei ihnen bin.
Thu, 24 July 2008 09:50
2376
Hallo liebe Helden. Danke für den tollen Abend auf dem ZMF. Habe schon jetzt wieder Entzugserscheinungen - wie sollen wir das bin 2010 aushalten :°°°( ?
Wed, 23 July 2008 20:45
2375
WOW, what a wonderful website, weiter so...
Wed, 23 July 2008 19:51
2374
Hi, euer seite finde ich echt nett. LG aus Bielefeld
Rosa
Wed, 23 July 2008 13:24
2373
Hallo! Danke das es euch gibt! Eure Musik ist einfach der Wahnsinn! Ich hab euch soo gerne! Ich danke euch ganz besonders für euer Lied EIN ELEFANT FÜR DICH! Das hat mir und meiner Ma sooo geholfen! Habe es ihr tag täglich vorgespielt! Sie hat sich immer soooo gefreut, wenn ich kam und du Judith ihr vorgesungen hast! Mittlerweile hoffe ich, dass jedes mal wenn ich mir eure schönen Texte anhöre, sie die auch irgendwie hören kann...... Ich danke euch
Christin
Wed, 23 July 2008 09:24
2372
Die heutige Zeit braucht Helden. Die Zeit braucht EUCH! Wir brauchen euch.. danke fürs "heldensein"... Liebste Grüße!! PS. kommt doch mal wieder nach Braunschweig )
unknown
Wed, 23 July 2008 08:45
2371
ich find wir sind helden eigentlich auch ganz okay...aber das sie vor nem jahr das konzert in dresden nach diesem schlimmen unwetter ni abgeblasen haben find ich echt daneben!!!!
Danger 1985
Tue, 22 July 2008 06:05
2370
Hallo, in Osnabrück hat der Mark immer schön von "Fellatio Pola" gesprochen. Vielleicht sollte ihr mal den nachfolgenden Link anschauen, was so alles passieren kann. http://www.youtube.com/watch?v=X7hw_fPETac
Sun, 20 July 2008 21:16
2369
Hallo "Pir pind Pelden" :-) ein geiles Konzert in Bocholt (mittlerweile wisst ihr ja wie Bocholt ausgesprochen wird) Ihr habt für eine geniale Stimmung gesorgt. Irgendwie konnten wir alle nicht begreifen das alles wirklich so schnell vorbei war, die Zeit verging wie im Flug. Euch war der Spaß deutlich anzusehen, und das hat sich sicherlich auf das gesamte Publikum übertragen. Ihr seid eine geile Liveband. Ich hätte es nicht für möglich gehalten, das sich wirklich eine Gasse bilden läßt. Dazu muß man einen super Draht zu den Fans haben, und genau das habt ihr von der ersten Minute an geschafft.
< 86 / 133 >