Das Gästebuch

< 43 / 133 >
Sun, 19 September 2010 17:47
4568
Ich bin eigentlich wegen des neuen Albums auf die Seite gekommen und stieß zufällig über Eure Diskussion über FairTrade-Kleidung.

Ich selbst habe in Hamburg einen Second Hand Shop. Ihr findet ihn unter www.secondmoments.de
Ich entschloss mich bei der Planung des Ladens dazu, auch H&M, Zara, etc..., und nicht nur hochwertige Marken- und Designermode anzubieten.
Und zwar aus genau den Gründen, die Ihr hier aufführt.

FairTrade-Kleidung ist klasse, allerdings kaum bezahlbar für die meisten, so wie fast alles kaum erschwinglich ist, was nicht für die "breite Masse" produziert und angeboten wird.
Zwar wurde mir eben dies auch schon vorgehalten und gefragt, wie ich H&M und Co damit unterstützen könne, aber ich sehe das anders...
Mit jedem schönen Stück von H&M oder Zara & Co, welches ich annehme und einen glücklichen Käufer findet, bremse ich den Abverkauf von neu hergestellter Ware beim entsprechenden Anbieter aus.
Jedes dieser Stücke wurde bereits hergestellt und verkauft. Wieso also im Schrank hängen lassen, wenn sich jemand verkauft hat? Dann doch lieber zu mir und somit an einen einen neuen Besitzer, der so beim Kauf nicht nur eine Menge Geld spart (!), sondern auch nicht unbedingt ein schlechtes Gewissen haben muss.

Ich finde es jedenfalls gut, dass es Menschen gibt, die sich Gedanken darüber machen, woher die Ware kommt, die sie konsumieren.

So, nun wieder zurück in den Helden Shop ;-)
Marie
Sun, 19 September 2010 16:14
4567
Hallo Helden und Co...

also euer Album is ja wiedermal mehr als übertroffen... also wirklich sehr gelungen.
Nun bin ich da so am durchhören und lass meine Gedanken schweifen und dann kommt das Lied mit der Freundin im Koma...
Aber ich weiß nich wie ich das verstehen kann... Könnte mir das ma bitte jemand n bissl interpretieren?
Ich komm einfach nich drauf... aber ich find des echt am besten... wow...

Viele liebe Grüße,

Marie
Natalia Marreiro
Sat, 18 September 2010 22:15
4566
When the days are hard, I just need to listen Judith singing, and I feel as I have a friend talking with me and understandin me. I'm here in Germany since two months, and sometimes I miss my home, but is just listen you that I understand why I'm here. And you'll stay here with me in this journey! :D
Liebe! Liebe! Liebe!
Sat, 18 September 2010 21:47
4565
Hey Judith,

Dankeschön für die schnelle und liebe Antwort. Ich muss ehrlich sagen, dass ich auch zuerst dachte "Huch, kauft Judith nur Klamotten die so viel kosten? Es gibt doch auch günstigere..." aber dann habe ich gedacht, dass es doch eigentlich gut ist, wenn du dir eben teurere Sachen kaufst und das Geld dann einem Unternehmen gibst, was es vernünftig einsetzt. Mich würde es aber auch ärgern, weil man so von Leuten, die sich nicht so viele Gedanken machen gleich den Snob-Stempel bekommt und in die Elite-Schublade gesteckt wird.

Vielen dank für die tollen Adressen. Da sind auf jeden Fall einige richtig tolle Sachen dabei. Und ich finde sie eigentlich bezahlbar. Auf http://www.grundstoff.net/ gibt es auch einige Fairtrade Anbieter, die zum Teil auch ökologisch herstellen. Und es ist sehr günstig. Ich finde auch die T-Shirts von Zündstoff sehr günstig. Habe heute gesehen dass ich sogar schon drei T-Shirts von da habe. Die Bandshirts von Dota und die Stadtpiraten kommen von da und ich muss dir recht geben, dass die T-Shirts wirklich wesentlich angenehmer zu tragen sind als andere.

Ich habe mir auch schon etwas über etsy.com bestellt. Die haben da wirklich richtig tolle Sachen. Wenn man überlegt, was andere zB für Zigaretten ausgeben (oder ich früher auch)... da kann man sich auch mal ein schönes Kleidungsstück gönnen.

Finde es super dass du dich da so für einsetzt und bin dir sehr dankbar dafür. Irgendwie tut es gut, wenn man merkt, dass man für sich selbst etwas erreichen kann, auch wenn man nicht die ganze Welt fair zaubern kann. Aber dass jetzt auch hier mehr Leute mit dem Thema konfrontiert werden finde ich super. Natürlich sollte es hier um die Band gehen, aber ich finde das Thema sehr wichtig.

Liebe Grüße und bis bald
Jessy

ida lu
Sat, 18 September 2010 18:28
4564
hi helden

ich und meine beste freundin haben schon ein spiel draus gemacht wer am besten eure lieder nachsingen kann.
ich find all eure lieder gut, weil man auch noch nach dem tausensden mal hören manche teile aus dem text versteht.
das lustige war das als ich mit weinrr mutter in japan war haben wir dort zufällig euer japanisches lied gehört.als ich mitgesumt habe haben mich alle ganz komisch angekuckt. *grins*

ich freu mich auf euer konzert in leipzig!!!

schreibt die manchmal durchgeknallte und in rechtschreibung schlechte (wie man oben sehen kann)
ida lu
Franzi
Sat, 18 September 2010 14:45
4563
Ihr Helden,
ich begann meine 4 wöchige Skandinavienrundreise auf dem Dockville mit einem Wir sind Helden Konzert:) Das war wunderbar und genau das Richtige nach dem erschreckendem letzten Semester. Und dann ging es beflügelt los....

Was ich mich seit dem frage ist, ob ihr Soundso nicht mehr so mögt denn ihr habt in HH kein einziges Lied davon gespielt.

Nun bin ich wieder zurück und hatte ein paar problemchen noch die doppelcd zu bekommen...war sie doch scheinbar überall ausverkauft! unglaublich.
nun musst ich sie doch im internet kaufen und heute ist sie nun endlich angekommen und ich sage DANKE! für wundervolle musik und dafür das ich euch immer wieder vor mir sehe beim ersten mal hören der lieder in hh zu beginn einer wunderbaren reise..

herzlichst, franzi

nun überlege ich welches konzert es wird im herbst. wollt ihr nicht vielleicht doch nach erfurt kommen?
Nina
Sat, 18 September 2010 14:25
4562
Judith♥
@Nele: Da gehts aber erst ab größe S los....
@Judith: Vielleicht solltet ihr euch dann mal neue Fairtrade T-Shirt liferanten suchen, bei dem die T-Shirts nicht nach 5 mal waschen so einlaufen dass sie bauchfrei sind.
Ich hab S und ein Helden-Shirt in L und das ist mir immer noch zu kurz. Nächste Tour alle Männershirts kaufen!!!

STREICHELZOO in HAMBURG!
Mona
Sat, 18 September 2010 13:50
4561
Hallo Judith,

danke, dass du hier noch ein paar Seiten mit Fair Trade Sachen geschrieben hast. Habe das Interview auch gelesen und die Sachen auf etsy.com waren leider fast alle viel zu teuer für mich und Second-Hand-Läden gibt es hier fast gar nicht. Jetzt habe ich aber einige Sachen gefunden, die teilweise sogar günstiger sind als im normalen Laden und besser aussehen. Da ist es dann viel leichter, auf andere Kleidung zu verzichten bzw den Kauf einzuschränken.

Danke, dass du dich so einsetzt und deinen Bekanntheitsgrad dafür nutzt, etwas Gutes zu tun und andere für Gutes zu begeistern.

Liebe Grüße

Mona
Jörg
Sat, 18 September 2010 11:48
4560
Ihr Lieben, Mir gefällt das Neue Album nicht . Für mich persöhnlich ist nur ein Titel sehr höhrenswert (mit fast Lindenbergischem Textniveau) "Die Ballade von Wolfgang und Brigitte. Das Abmischen der Platte ist für mich völlig mißlungen. Der Gesang zu sehr im Hintergrund, ist das vieleicht nur ein Rough Mix ? Kommt mir so vor. Ich bin nach dem langen warten sehr enttäuscht. Hab Euch trotzdem Lieb, aber diese Produktion ...
Christian
Fri, 17 September 2010 22:46
4559
Das neue Album ist einfach nur super.
Mehr gibts dazu nicht zu sagen.
Ich danke euch für die starke Musik.
CB
Nele
Fri, 17 September 2010 20:08
4558
Oh, Judith, wow. Schön, dass du wieder so viel schreibst... =)
Hab mir mal die Seiten angeguckt und die Klamotten sind echt wunderschön. Aber soo teuer. Ich bin froh, wenn ich ein T-Shirt für fünf Euro finde, auch wenn ich gleichzeitig denke: Das geht doch nicht... Werde mir zumindest zündstoff auf jeden Fall mal merken, vielleicht sammel ich mal Gutscheine.. ^^ Danke dafür!!
Und bitte Streichelzoo in Hamburg!!!
Fri, 17 September 2010 19:53
4557
@Judith : argh pas tout compris dans le post précédent... mon allemand se rouille... ou cela parle de vêtement, commerce équitable et setlist...
En espérant que lors de la prochaine tournée 2011 Paris soit dans les starting block, ou au pire quelque part en belgique , requête une chanson du nouvel album traduite en français , cela serait sympa...
à la prochaine (et oui trjs là ;) )
Hoon@
Judith Holofernes
Fri, 17 September 2010 19:03
4556
Hallo ihr Lieben, die Holofernes hier! Ach ist das schön hier, und so viele nette Menschen... :-) Ich dachte mir ich schau mal wieder vorbei und beantworte ein paar Fragen. Aaaalso, erstmal: wir werden auf der Tour viele alte Songs spielen, aber sicher auch große Teile des neuen Albums. Also, zieht euch gute Schuhe an, das wird wohl eher ein längeres Programm... Die Songs, nach denen hier gefragt wurde, sind alle auf unserer Proben -Liste für nächste Woche, wir werden aber sicher nicht alle an jedem Abend spielen können, sondern "rotieren", um uns bei Laune zu halten. Und an dich, Jessy: Danke, das ist sehr nett, dass du das schreibst mit der Brigitte. Ich war ein bisschen unglücklich, dass die von den hunderten von Fotos, die sie gemacht haben, ausgerechnet die mit den teuersten Klamotten ausgesucht und abgedruckt haben. Es gibt auch bezahlbarere Fair Trade -Sachen, wobei die natürlich immer teurer sind und sein müssen, als Sachen von H&M. Dafür halten sie auch länger und fühlen sich besser an! Als ich noch studiert hab, und weniger Geld hatte, hab ich immer die Sachen, die man länger trägt, fair trade gekauft - also zum Beispiel Jeans oder Jacken und Pullover und so was, und sie mit vielen Sachen aus dem Second Hand Laden ergänzt. Da kriegt man im Schnitt dann seinen Kleiderschrank auf bezahlbare und kreative Weise gefüllt... Gute Fairtrade -Sachen gibt es in Deutschland zum Beispiel auf www.zuendstoff-clothing.de, ich mag besonders die albernen T -Shirts von Monsieur Poulet. Die Jeans von Kuyichi find ich auch gut... Einige Auswahl gibt es auch noch auf www.goodtruebeautiful.com. Und wenn man nicht ganz so päpstlich sein will: American Apparel, die haben zwar nur eine geringe Auswahl an Sachen, die ökologisch hergestellt werden, aber immerhin wird alles in L.A genäht und nicht in Bangladesch. Und die Sachen sind sehr schön und sie haben eine große Auswahl! Der allerbeste Tipp, allerdings, sach ich jetzt mal mit der Weisheit meiner Jahre, ist wirklich herauszufinden was einem steht und was man wirklich mag, und dadurch weniger Sachen zu kaufen, die man nur drei Monate trägt oder die von Anfang an im Schrank versauern. Und abgeliebte Sachen unter Freunden hin- und her zu tauschen! Also, viel Spaß.... Liebe Grüße, Judith
ätschibätschi
Fri, 17 September 2010 12:49
4555
hallo helden !
euer album ist echt der hammer.ich höre es jeden morgen wenn ich zur arbeit fahre :-)...natürlich,werd ich nach dortmund kommen um euch zu sehen:-)war noch nie auf einem konzert von euch und freue mich wahnsinnig drauf.viele liebe grüße...
Jessy
Thu, 16 September 2010 21:09
4554
Hallo Judith,

Danke für deine Worte oder eigentlich nur deine Anwesenheit in der Brigitte. Ich habe das Interview gelesen und dann angefangen nach der Herstellung der Klamotten einiger Discounter zu suchen. Habe mir ehrlich gesagt bisher kaum Gedanken darüber gemacht wo das herkommt. Aber mir kamen nach zwei Youtube Videos (die hintergründe von kik und h&m) die Tränen. Habe die Videos direkt weiter geschickt und werde jetzt schauen, wie weit es für eine Studentin möglich ist Fair Trade Produke zu kaufen. Danke fürs Augen öffnen. Und danke dass du so denkst. Ich hoffe, dass noch mehr Leuten dadurch die Augen geöffnet wurden.

Liebe Grüße
Jessy
xxx
Thu, 16 September 2010 17:54
4553
Hi Helden,

diese Lobhuldelei ist schon anstrengend hier. Auch, wenn ich mich dem am Ende auch nur anschließen kann.
Aber eigentlich hoffe ich ja in erster Linie, hier erfahren zu können ob bzw. welche Lieder von früheren Alben auf der aktuellen Tour gespielt werden.
Wobei es mir schon reichen würde zu erfahren, ob bzw. welche von folgenden songs dabei sind: soundso, vonhieranblind, fürnichtsgarantieren, derkriegkommtschneller..., diekonkurrenz, gutentag, wennespassiert, nureinwort, gekommenumzubleiben. Zuviel gefragt?
Heißt auch nicht, dass ich nicht auch käme wenn Ihr nur die ersten drei Lieder vom neuen Album spielen würdet. Denn ( s.o.), viel besser geht's -glaube ich- nicht mehr.
Und deshalb: auch von mir, 'Gratulation zum neuen Album'!
"Alles" erinnert mich immer irgenwie an Coldplay.
Wie auch immer: Wie alle hier, freue auch ich mich tierisch auf mein 1. Wir sind Helden Konzert!
Und daher,.... bis zum November!

Herzliche Grüße,

xxx
Julia
Thu, 16 September 2010 16:56
4552
Danke für dieses wundervolle Album! Wir sehen uns in Bielefeld!
gerald
Thu, 16 September 2010 12:31
4551
Ich bin Franzose aus tiefem Frankreich.
Ich hoere mir Lass Uns Verschwinden wieder und wieder seit Monaten.
Es bringt mich immer noch zu Traenen.
Danke!
lukas schaugg
Thu, 16 September 2010 11:52
4550
Hey ihr Helden,
bei eurer Platte wird mir heiß und kalt,
ihr macht glück höhrbar,
liebe grüße aus tübingen
lukas
stevie
Wed, 15 September 2010 19:53
4549
Hallo Helden, ich habe gerade die neuen Lieder gehört und musste weinen, danke!

es war alles schön und gut...
N. aus D.
Wed, 15 September 2010 19:30
4548
Hallo ihr SuperHelden!

Wollte nur mal gute Gedanken zurück verschicken, die du mir, Judith, heute gemacht hast .. Höre gerade Fritz und euer tolles neues Album, um die schlechten Gedanken ein wenig zu vertreiben .. Und dann stoße ich über das Forum auf dieses alte Inverwiew von dir: http://www.stephanbartels.de/artikel/holofernes.html
Ist zwar ein olles Ding, aber verfehlt seine Wirkung nicht! Glaub nämlich, dass du immer noch so wunderbar tickst, und das macht Mut!

Bleibt bitte so! Wie schön, dass es euch gibt!

Viele ganz liebe Grüße
N. aus D.
Nathalie
Wed, 15 September 2010 17:39
4547
Votre album est genial!
Maintenant, j'écoute 'Aurélie C'est pas paris'
J'aime beaucoup vos chansons francais, je pense c'est aussi parce que j'aime le francais! :D
Quand je suis 'erwachsen' je voudrais habiter en France.

Ferdinand
Wed, 15 September 2010 16:28
4546
Gerade die portugiesische Band "O'questrada" gehört, dabei ist mir aufgefallen, daß im portugiesischen Fado bzw. die Musikwelt in Portugal überhaupt nicht so verspießt politisch ist. Künstler sind dort weit individuell-artistischer als in Deutschland, man ist keinem mediokren Milieu, für das man apologetische Lieder schreibt, hörig. Wahrscheinlich ist es auch das, worin die "Kunst" von Bands wie "Wir sind Helden" (sie stehen da als Prototyp für viele ähnliche Bands) besteht.
Ist ein unglaublich angenehmer Kontrast zu Bands wie "Wir sind Helden", "Tocotronic" usw. Erhöht das Fernweh ungemein!
Sarah
Wed, 15 September 2010 15:57
4545
Hey, euer neues Album ist echt schön geworden. Ich würde euch gerne mal live sehen, könnte ihr bei euerer Tour nach Rostock kommen?
Miette
Wed, 15 September 2010 12:16
4544
Hallo ihr Helden, ihr seit wohl die symphatischste Band Deutschlands. Ich hoffe ihr kommt mal nach Erfurt.
Danke für das Album.
Jürgen Reeker
Wed, 15 September 2010 09:18
4543
Hallo Ihr Helden
Als erstes:
Das neue Album ist unerwartet schön geworden und
"Alles" ist sicher wieder eine Hymne für viele (s. Ally Mc Beal)
Die neue Homepage finde ich n bisschen zu geleckt - die alte war n bisschen unkonventionelle und damit schöner für mein Empfinden.
Habe Euch noch nie Live gesehen und hoffe das ich für Schmidt noch n Ticket bekomme denn im Kleinen ist es doch einfach schöner finde ich.
Also - viel Spass mit kids Musik und Kegel ;-)

LG Jürgen
Yvonne
Tue, 14 September 2010 21:57
4542
Hey ihr Helden,

verliebe mich gerade bei jedem mal durchhören mehr in euer neues Album. Ich hatte tolles erwartet, aber das es SO toll ist, damit hätte ich nicht gerechnet - so anders, aber so verdammt gut.

Bitte, BITTE BITTE BITTE kommt mit dem Album noch wieder nach oder in die Nähe von Lingen. Im Moment ist das leider noch nicht der Fall aber mit viel Glück plant ihr ja noch ne Tour für das nächste Jahr (ich hoffe es). Möchte euch gerne wieder live sehen und mit den neuen Liedern macht es bestimmt wieder eine Menge Spaß!

Viel Spaß auf der kommenden Tour erstmal, danke für die neue Platte,
lieben Gruß,

Yvonne
ulli
Tue, 14 September 2010 16:32
4541
SENSATIONELL !! von vorn bis hinten! der hammer. huuut ab!
Natalia Marreiro
Tue, 14 September 2010 12:55
4540
Hallo!
is so good to be here in Deutschland and see your return, your great return!!!
I listened now Denkmal, that was one of the first songs that i listened when I knew you, and I realize that in the year that I decide to live in Deutschland, you guys sind zurück! Is so amazing watch you on tv, see you in the number 1, listen the new CD!!! And I'm here, watching everything happens!!!
:D
Michael Schott
Tue, 14 September 2010 11:46
4539
Eine Frage, lieb gemeint :-) :
Ist das Absicht, dass so viel bei Tocotronic geklaut wurde? ... bring mich nach hause ... alles ist alles ... alles ist erlaubt ... ??? cool ! :-)
Christoph Stallmann
Tue, 14 September 2010 07:14
4538
Das Album ist endlich hier in Süd-Afrika angekommen. Einfach unglaublich. Da habt ihr euch selbest übertroffen.
Christoph Stallmann
Tue, 14 September 2010 07:09
4537
Das Album ist endlich hier in Süd-Afrika angekommen. Einfach unglaublich. Da habt ihr euch selber übertroffen.
Mon, 13 September 2010 22:04
4536
Vielen, vielen Dank für die überwältigende Ballade!
DI
Mon, 13 September 2010 18:15
4535
Liebe Helden,

Ich habe das Album bei Freunden gehoert und dann auch auf Radio Fritz das interview gehoert. Ich wollte das Album kaufen, um euch zu unterstuetzen. leider konnte ich es nicht auf der amerikanischen Itunes seite finden und auf der deutchen lassen sie mich es nicht kaufen...Ich schlage vor, dass ihr es wie Radiohead macht. Ihr habt eine grosse Fangemeinde und wenn ihr es ins Web auf eurer Seite stellt und es selbst vermarkten wuerdet verdient ihr sicherlich genau so viel oder mehr.( ihr koennt es ja immer noch auf Itunes anbieten...) Itunes bekommt immer mehr zum Monopol. Ich reise viel und will es mir nicht physical kaufen, da es fuer mich keinen Sinn macht. Aber wenn ihr mir sagt wo ich das Geld hinschicken kann um eine digitale version von eurem Album mit den unplugged versionen zu bekommen, lasst es mich wissen.
Gruss DI
KAMA
Mon, 13 September 2010 18:08
4534
Ihr Lieben,
Eure Musik berührt mich immer. Ich hab auch gleichzeitig Kinder bekommen (die jetzt auch schon 3Jahre alt sind).
DANKE ihr alle!!

Schade nur, dass ihr nicht in Hannover spielt, weil nach Hamburg fahren plus Ticket plus Zeit plus mal Kinderfrei und Arbeitsfrei haben leider nicht alles auf einen Tag fällt :-)


anja
Mon, 13 September 2010 17:53
4533
ihr lieben helden,
herzlichsten dank , aller herzlichsten dank, aller ober mega herzlichsten dank für diese wundervolle, bezaubernde platte. ich war beim ersten mal hören gefangen und bin es immer noch.
und dann ist da noch "die träume anderer leute"... ich denke mir das das einfach ein hör fehler ist, aber ich will ihn mir gar nicht rauben lasse...also ich fahre morgens müde zur arbeit und höre eure cd. da horcht mein kleines pfälzer ohr aufeinmal etwas was sehr vertraut ist. die holofernes singt doch " man weiß jo nie" man weiß JO nie..." a konn die holofernes pälzisch babble? vielleischd solld isch aisch des gonze lied mo uff pälzisch üwwersezte. awwer isch wäs jo a das de pola än baddenser is , vielleischd kummd des a dodefun, un die judid dud demdewege des JO noi singe....ich wäs es ned.
awwer mid un ohne pälzisch, ihr machd misch gliglisch. donke!!!!
luise
Mon, 13 September 2010 16:16
4532
Hi Wir sind Helden

Euer neues Album ist echt klasse !
aber DIE ALTEN sind auch eecht toll!!!♥
macht weiter so !!!

LG
Luise ♥
V
Mon, 13 September 2010 12:27
4531
Hey Judith,
hab grad das Fritz-Interview gehört und bin voll baff, dass du von eurem Lied " Meine Freundin war im Koma..." auf der Platte nicht überzeugt warst. Lass dir sagen, dass (ich zumindest finde, dass) es alles andere als ein Fehler war, den Song mit rauf zu nehmen. So etwas ist natürlich hart und man ist vielleicht nicht immer in der Stimmung dafür, aber es ist ein großartiges Lied und ich denke, dass einige Leute eigene Schicksalsschläge damit in Verbindung bringen und verarbeiten können. Musik ist die beste Therapie ;) Also ruhig auch stolz auf und mutig gegenüber ruhigeren, nachdenklicheren und traurigeren Liedern sein... wollte ich mal loswerden...
Rene
Mon, 13 September 2010 11:43
4530
hallo zusammen,
eure kreativität steckt an...
http://www.youtube.com/watch?v=QUOPhgw30hI
das album läuft in endlosschleife.
viele grüße Rene
Anke
Mon, 13 September 2010 08:03
4529
Hallo liebe Helden,

Euer 1. Album ist nicht zu toppen - aber dieses jetzt reicht ganz, ganz nahe heran! Kompliment!
Lg
Stephan
Mon, 13 September 2010 06:56
4528
Liebe Helden!

Nach Eurem letzten Album hatte ich gar keine Erwartungen mehr...
Und jetzt diese Hammer-CD. Ich bin platt. Die Texte sind grandios, die Musik ist außergewöhnlich gut und so stimmig.

Ein besonderes Kompliment möchte ich Judith für die Texte ausrichten. Wie kann eine so junge Frau so unglaublich klug und reif sein? Fast jede Zeile ist ein Genuss und vieles ist schrecklich wahr. Vielen Dank dafür!

Da ich selber zwei Kinder habe, war ich sehr gespannt, ob sich das Helden-"Familienleben" in den Texten niederschlagen wird. Meinem Eindruck nach: Ja - Judith ist noch ein bisschen weiser geworden.

Stephan (nur noch unterm Kopfhörer zu finden)
Mon, 13 September 2010 06:53
4527
Hallo Helden,

Vielen , Vielen Dank für das neue Album.
Ich bin auch Fan der ersten Stunden. Klar sind die alten Alben schon echt der Knaller aber ich finde das neue Album ist das Beste!
Man merkt das ihr eine Pause gemacht habt. In den Texten steckt soviel drin.
"Wolfgang und Brigitte"ist wunderbar. "Meine Freundin War Im Koma und Alles, Was Sie Mir Mitgebracht Hat, War Dieses Lausige T -shirt" ist mit abstand das beste was Judith geschrieben hat. "Alles auf Anfang" geht sofort ins Ohr.
Ich kann nicht ganz verstehen warum sich hier einige aufregen über die Abmischung. Die Stimme erkennt man noch immer. Klar versteht man nicht alles, aber dass war auch bei den anderen Alben so.
Schade finde ich das man schreibt, ich mache mir nicht die Mühe die Texte zu lesen. Wir haben uns am Freitag in die Küche auf den Boden gesetzt und das Album angehört die Texte dabei gelesen und uns standen manchmal die Tränen im Gesicht, weil die Texte einem so nah gehen.

Also Helden packt die Koffer und kommt unbedingt nach Bremen. Ich wünsche euch noch weiterhin viel Erfolg. Für mich seit ihr Helden

Gruß und Danke Nico
ina k.
Sun, 12 September 2010 20:10
4526
hups,jetzt isses 2x drin. :D
Sun, 12 September 2010 20:09
4525
Hallo!
Ich hatte neulich eine lustige Geschichte in Freiburg erlebt.
Ich bin seit ein paar Jahren regelmäßig im Sommer auf Tour durch Baden Württemberg und mache Straßenmusik. Dabei war ich in diesem Jahr auch in Freiburg unterwegs. Am Donnerstag ( 9. September) hab ich mich dann bei dem denkbar schlechtesten Wetter aufgemacht und ein paar Stunden in der Nähe vom Martinstor gespielt. Irgendwann ist mir aufgefallen,dass eine relativ kleine Frau mir schon eine Weile zuhört. Irgendwann hat sie mich dann angesprochen und mir gesagt,dass sie mir kein Geld geben möchte,mir aber, wenn ich hunger hätte etwas holen würde.
Das hat sie dann auch gemacht und mir dann anschließend erzählt,dass die Judith von wir sind Helden auch so angefangen hat und dass ihre Mutter und auch sie selber mit ihr ganz gut befreundet sind/waren.
Irgendwie hab ich dann an dem Tag öffters nochmal daran gedacht und es hat mich auch etwas ermutigt trotz Wetter und nicht besonders guten Einnahmen weiter zu spielen. ;)
Also,ich hab euch schon immer toll gefunden und mag eure Songs. War leider noch nie auf einem eurer Konzerte da mir das Geld fehlt.
Liebe Grüße, Ina

Sun, 12 September 2010 19:55
4524
Also, ich hatte neulich ein sehr lustiges Erlebnis in Freiburg. Ich war am Straßenmusik machen in der Nähe vom Martinstor als mich eine relativ kleine Frau anspricht. Sie meinte, dass sie mir kein Geld reinwerfen wolle. Aber wenn ich hunger hätter,würde sie mir etwas kaufen. Das hat sie dann auch gleich gemacht. Anschließend hat sie mir erzählt,dass ja die Judith von Wir sind Helden auch so angefangen hätte und dass sie und ihre Mutter relativ gut mit ihr befreundet wären.
Ich hab noch länger darüber nachgedacht. Sie hatte mir nur leider ihren Namen nicht gesagt. Naja,es hat mich aufjedenfall ermutigt,weiter zu spielen,auch wenn das Wetter saudoof war und ich kaum etwas bekommen hab.
Ina K.
Marie
Sun, 12 September 2010 18:57
4523
hey, hatte Judith Gesangsunterricht oder so? irgendwie ist ihre stimme nicht mehr so aussergewöhnlich... :( voll schade, wenn ja, dann soll sie bitte alles wieder vergessen, was sie da gelernt hatte :D
das album find ich irgendwie schön, aber auch traurig, fast schon depressiv und manches ist mir zu hoch, ich versteh manche texte nicht. naja passiert, freu mich auf die tour und hoffe dass auch viele alte lieder gespielt werden, dass ist mehr mein fall
Thilo
Sun, 12 September 2010 11:59
4522
Liebe Helden,

mein Herz schlägt Purzelbäume - nun, da ihr wieder aus eurer Pause zurück seid. Insbesondere, da sich euer neues Album gleich als Ohrwurm in meine Synapsen eingebrannt hat. :-)

Nun hatte ich auch schon das Vergnügen, eure - Zitat - "beste Coverband" live im Gebäude 9 in Köln zu erleben. ;-) Und da habe ich auf der Setlist schmerzlich einen Titel vermisst, der mir regelmäßig Freudentränen in die Augen zaubert: "The Geek".

Die nächsten beiden Konzertbesuche in Mainz und Stuttgart sind bereits gebucht und ich würde mich unbändig freuen, dort mal wieder aus ganzem Herzen "The Geek" mitsingen zu können.

Viele Grüße
Thilo
Tina
Sun, 12 September 2010 11:41
4521
Hallo Helden - aber eigentlich Hallo Judith,
ich hoffe sehr, dass du das hier liest, weil es dich als Mama bestimmt zum Schmunzeln bringt :-)

Mein Sohn ist 3,5 Jahre alt. Und begeistert von euch. Alles begann vor ein paar Wochen, als ich meinem Freund (und Papa meiner Kinder) bei einer Autofahrt mal das Lied "Zieh dir was an" vorspielte (als kleines Gimmick zum Boom um Blondine Daniela Katzenberger). Mein Sohn hinten rief sofort: NOCHMAL DAS LIED BIIIIITTTEEE (ja er ist gut erzogen ;-) wenn er was will...). Auch meine Kleine (1,5 Jahre) rockte mit. Seitdem ging es bei jeder Autofahrt: ICH WILL DAS LIED MIT DEM MÄDCHEN DASS SICH WAS ANZIEHEN SOLL!!!!!
Ich kann es mittlerweile perfekt auch zum Einschlafen vorsingen :-)
Langer Rede kurzer Sinn, als euer Album rauskam erzählte ich ihm das, und er war sofort Feuer und Flamme.
Wir haben natürlich die Special Edition und er liebt ALLES und BRING MICH NACH HAUSE. Er singt beides perfekt mit. Ich darf echt nichts anderes mehr einlegen beim Auto fahren. Will ich ja auch gar nicht :-)
Übrigens: Wenn wir mal Kinderlieder hören (müssen) legen wir meist "Wir werden immer größer" die Lieder aus dem Berliner Grips Theater ein - wenn du die noch nicht hast, hol sie dir, endlich mal was Freches für die lieben Kleinen...
Zum Schluss: Ich find euch /dich t0ll. Wenn ich dich singen höre und im TV sehe, denk ich immer an dein Lied POPSTARS. Auch wenns dir peinlich ist, ich find dich toll ! Und wie man das alles mit 2 kleinen Kindern schaffen kann, ist mir ein großes, dunkles Rätsel.
Grüße und toi toi toi für die Tour ich versuche es, nach Berlin zu schaffen!!!!
Mara
Sun, 12 September 2010 11:32
4520
Hey, Hey!
Wunderbare Musik, die da wieder gezaubert wurde. Danke! Und die Unplugged-Version ist noch schöner.
Aber...
wo bleiben die norddeutschen Konzert-Termine? Hmmm?
Das platte Land wartet auf die Helden!
Also, husch husch! :)
Liebste Grüße.
Finn
Sun, 12 September 2010 11:10
4519
Ich fände es zwar auch toll, wenn Streichelzoo (oder andere so vorsintflutliche Lieder) auf die Setlist kommen,
würde aber eher davon abraten,
da es sicher viele Leute gibt, die auf die Konzerte gehen, und die diese wunderschönen B-Sides nicht kennen, die könnten zwar dann mit-hören aber nicht mit-grölen, und das ist ja dann nich so gut... werden die irgendwie voll ausgegrenzt...
< 43 / 133 >